Kurse


Wenn Sie einen Kurs auf Ihrer Anlage organisieren möchten, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf und wir schauen gemeinsam, in welchem Rahmen dieser stattfinden kann.

Trainiert wird in 2 Einheiten pro Tag (Einzelstunden, 30 Minuten) als Tages- oder Wochenendkurs.

Die Kurszeiten können individuell angepasst werden, je nach Teilnehmerzahl.


Bodenarbeitskurs: Bei diesem Kursformat erarbeiten wir die Grundlagen von Vertrauen, Respekt und Motivation in mehreren Übungen am Boden,
                                die im direkten Zusammenhang mit der Arbeit unter dem Sattel stehen und zur Vorbereitung oder Ergänzung dienen können.
                                Ziel ist es, eine harmonische Kommunikation zwischen Pferd und Mensch zu erreichen sowie das Verständnis für Einwirkung und Hilfengebung. 


Individualkurs: Bei diesem Kursformat kann jeder Teilnehmer an dem Thema arbeiten, welches ihm gerade wichtig ist.
                          Egal ob Bodenarbeit, Reitunterricht, Jungpferdearbeit oder Kappzaumarbeit,  jeder wird da abgeholt, wo er gerade steht.


Reitkurs: Hier legen wir den Fokus auf die Arbeit unter dem Sattel im Hinblick auf das Verständnis für die Reaktionen des Pferdes.
                Wir arbeiten an der Entwicklung der Einwirkungen des Reiters auf sein Pferd sowie an einer vielseitigen Gymnastizierung des Pferdes mithilfe von mehreren Übungen.
                Das Ziel ist eine stressfreie Kommunikation & ein harmonisches Miteinander, unabhängig von der Reitweise.